Montag, 19. Juli 2010

19. Juli 2010 oder der Tag an dem ich Paul aus Köpenick kennenlernte

Was für ein Samstag Abend...

Nachdem Lukas und ich uns mein Reste Essen vom Freitag haben schmecken lassen und der Lukas sich wieder in seiner Meisterdisziplin, Party Bremse, geglänzt hat, hab ich ihn doch noch dazu bekommen mit mir auf Pardy Tour zu gehen. Nachdem wir uns erstmal in Kreuzberg verlaufen haben und eine Stunde lang einen Club gesucht haben, hat er Freunde von sich angerufen, die uns dann abgeholt haben. Eine zuckersüße und liebenswerte ADHSlerin und ein Pärchen. Leider waren die drei etwas gestresst, da sie schon länger nach ner guten Party gesucht haben. Wir standen dann auch noch ewig vor so nem Club rum und haben uns dann doch entschlossen ein Open Air zu besuchen. Mega viele Menschen, sehr coole Musik und die Nacht, die auch ziemlich schnell wieder zum Tag wurde. Auf meiner Pipi Tour hab ich nen super coolen Kerle kennengelernt, mit dem ich mich dann auf die suche nach ner Tanke gemacht hab, da die Bar irgendwann kein Bier mehr ausschenkte. Nach ner halben Stunde kam uns die Shell dann auch schon entgegen und wir haben uns wie Pferde gefreut.
Als wir dann wieder zurück kamen, hab ich dann auch ein paar Freunde von ihm kennengelernt und da war auch der super nette Paul dabei der sich meiner angenommen hat und wir uns Stunden lang im morgentlichem Sonnenschein über Gott und die Welt unterhalten haben. Irgendwann sind wir dann auch mal mit der ganzen Meute richtung Tram und dem ersehntem Bett gelaufen. Zuhause gabs erstmal Frühstück und nettes beisamen sein. Danke lieber Paul für den netten Abend,Morgen und Mittag...



Nunja, das wars dann mit dem Sonntag und eigentlich wollt ich ja noch auf nen Flohmarkt. Egal, mach ich das eben nächstes WE.

Da heute Montag ist, werd ich mich noch darum kümmern einige Telefonate zu führen. Ich muss beim Amt anrufen, und dann wollt ich mal nachfragen wie das ist, wenn ich so nen Kurs machen möchte. Der Lukas hat auch so einen Berfusvorbereitenden Kurs im Fotobereich gemacht und an dieser VHS kann man auch einen Kurs "Mediendesign" machen. Der Kurs kostet nur 50 Euro und warum sollte ich das nicht versuchen...

Auf meine Bewerbungen hat sich bischer auch noch keiner gemeldet, aber ich geb die Hoffnung nicht auf.

Also dann wünsch ich euch ma noch nen scheenen Start in die neue Woche...

:x

1 Kommentar:

  1. Jetzt bin ich aber gespannt, ob's dich an die VHS verschlagen hat!

    AntwortenLöschen