Montag, 21. Februar 2011

Karl Valentin.


"Er scheint ohne Bewußtsein vom Parkett.
Er hat, mit einem Wort, das Geheimnis jeder Könnerwirkung: daß man allein da ist, sein Wesen hinsetzt und sich um die Welt einen Dre...Dreier kümmert."


Kommentare:

  1. Nanu, worüber handelt das Buch?
    Und in welchem Dialekt ist das denn geschrieben?

    AntwortenLöschen
  2. "Das Valentin Buch. Von und über Karl Valentin in Texten und Bildern" (erschienen 1984 über R. Piper GmbH & Co, KG München)

    und seine Texte sind natürlich mit Bayrischem Dialekt wiedergegeben ;)

    AntwortenLöschen
  3. Aaah. Hört sich aber auf jeden Fall sehr interessant an.
    Danke dir (:

    AntwortenLöschen