Dienstag, 23. August 2011

Live und direkt.



Heute gibt es einen Post direkt von Arbeit aus. Ja, ich sitze gerade im Fundus und muss gefühlte fünf Stunden überbrücken. Die einschlägigen Seiten wurden gecheckt und natürlich macht sich langeweile breit. Daher konnte ich mich jetzt mal wieder "überwinden" und einen neuen Post schreiben.

Ja Kinnas, lang isset her, wa?
Mal wieder hat sich einiges getan. Ich bin im Arbeitsleben angekommen und schleppe mich durch eine sechs oder sieben Tage Woche. Viel Freizeit bleibt mir nicht, aber von nüscht kommt auch nüscht. Ich habe lang jenuch gegammelt und jeze is der Ernst des Lebens auch bei mir angekommen.
Trotz Streß geht es mir zur Zeit mehr als gut. Ich bin unglaublich glücklich, entspannt und voller Liebe. Der Herzbube macht mich zum glüchlichstem Häschen der Welt und ich kann euch verraten das da wohl noch einiges tolles kommen wird, womit keiner rechnen wird...

Ein Highlight der letzten Wochen war auf jedenfall das Party San im tiefen Thüringen. Black und Death Metal auf die Ohren, viel Alk und andere Substanzen für den Geist.
Da ich mich vor einigen Wochen für eine Alkohol Pause entschlossen habe, kam mir das Festival sehr gelegen und ich konnte mich mal wieder mit einem gutem Gewissen und "kontrolliert" abschiessen.

Hm. Klingt gerade alles recht langweilig, aber ich muss euch sagen, ich lebe. Ich lebe so gut wie selten zuvor. Das Glück quillt mir schon aus den Augen und ich bin viel zu sehr damit beschäftigt das alles zu genießen, als das ich mich hinsetze und nen Post schreibe, geschweige denn zum Lesen anderer Blogs komme. Ihr verzeiht mir doch hoffentlich.

Aus gegeben Anlass muss ich auch mal wieder ein großes DANKE an euch los werden. Trotz meiner Bloggerfaulheit kommen immer wieder neue LeserInnen dazu und mich erreichen liebe Emails. Danke, danke, danke. Und da ich euch Papnasen kenne, weiß ich auch, das mir hier keiner Böse ist, wenn der Blog in den nächsten Wochen wieder mehr mit Bildern als Text gefüllt ist.

Tü tü.



Kommentare:

  1. da bist du bei mir umme ecke zum party san und sachst nüscht ... ^^

    klingt trotz des stresses alles super <3

    AntwortenLöschen
  2. Wow, freut mich sehr für dich! <3

    AntwortenLöschen