Donnerstag, 23. Februar 2012

Pony Club.



"Das Strahlen einer glücklichen Schwangeren ist einzigartig und wunderschön."

Mag ja alles sein, trotzdem fühle ich mich teilweise doch mehr wie eine fett gefüllter Windbeutel, als wie eine hübsche schwangere Sirene.

Deswegen musste mal eine Veränderung her. Neue Klamotten kaufen lohnt sich nicht wirklich und Haare färben ist nicht. Daher habe ich mal wieder die Schere angesetzt und wie schon ganz oft, trage ich mal wieder ein Pony.


Ich mag es.

Und da ich mir ja keine neuen Klamotten kaufen kann, geh ich jetzt mal Baby Sachen gucken!


Kommentare:

  1. steht dir bestens.... ich krieg auch immer weder n rappel und schneid ihn ab, wenn zeit und geld für klamotten, frsieur oder so fehlt oder ich einfach bock auf veränderung habe ;-) ich habe mir übrigens nach extremen färbeaktionen letztes jahr gesagt "kein färben mehr bis zum ersten grauen haar!" und jetzt such ich jeden tag *chihihi*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab ja schon ganz viele graue Haare dazwischen -.- naja, mal sehen, vlt mach ich nach der Schwangerschaft auch mal wieder was mit der Farbe :D

      Löschen
  2. Selbst mit ganz vielen grauen Haaren finde ich dich pornös, Sweety!
    Windbeutel? Fehlanzeige! Du rockst!
    Knutsch dich und starte fein ins Wochenende, gell?!
    Und der Pony ist richtig gelungen, Herzchen!

    AntwortenLöschen