Freitag, 23. März 2012

Geburtsvorbereitungshorror.



Was soll ich sagen.
Ich mag Menschen Gruppen nicht.

Alles von Anfang an.
Der Herzmann und ich haben uns ja dazu entschieden einen Geburtsvorbereitungskurs zu machen. Bei dem man etwas über die Geburt und auch auch über die Baby Pflege lernen kann. Wir haben uns im Januar im Vivantes Friedrichshain für das große Paket angemeldet. Vier Termine. Jeden Donnerstag.
Und gestern, war es also so weit. Der erste Termin stand an.

Pärchen und auch einzelne Muttis waren anwesend und mir graute es schon. Die Kursuschi holte schon ihre Memory Karten raus und ich Ahnte böses.

KENNENLERNSPIELCHEN.

Jeder zieht eine Memory Karte, die Paare finden sich zusammen, interviewen sich gegenseitig und dann erzählt jeder etwas über den anderen.
Es war so schrecklich!



Weiter ging es mit einer Entspannungsübung auf dem Holzstuhl und danach wurden die Männer in einen extra Raum geschickt und durften eine tolle schreib Aufgabe machen.

(Die tollsten Sachen hat natürlich mein Mann dazu geschrieben. Klar.)

Weiter ging es mit anderen Übungen, wie dem Katzenbuckel, dem Beckenboden Aufzug und Becken kreisen.





Am Ende hat die Kursuschi Schischi Vogelgezwitscher, Wasserfall Musik angemacht und uns zur Entspannung etwas vorgelesen.
Das ganze ging über drei Stunden(!!!) und ganz ehrlich: Ein Youtube Tutorial hätte es auch getan.
Ich übe mich aber in Geduld und bin schon (unheimlich sehr) auf die nächsten drei Termine gespannt.

...to be continued.



Kommentare:

  1. Lach, ich find den Kurs auch tierisch albern :D
    Unsere Kursuschi ist letztens sogar mit sonem Glockenspiel rumgegangen!!
    Find die Infos immer ganz gut und den Entspannungsteil ziemlich albern.
    Augen zu und durch!

    AntwortenLöschen
  2. Deswegen hab ich keinen GVK gemacht.
    Wie ne Geburt abläuft kann man nachlesen, Atmung und Positionen zeigen die Hebis waehrend der Geburt und andre Mamis lernt man auch so kennen ;)

    Ich wuensch euch beiden noch n gutes Durchhaltevermoegen! :)

    AntwortenLöschen
  3. LOL! Kursuschi? 3 Stunden? Wasserfallmukke? Hört sich wirklich albern an.
    Aber hey, danach kannst du wenigstens sagen: Wir waren dabei! ;)

    Die Retuschiergesichter... :D

    Dino, ich kann nur sagen, ein bisschen Spaß muss sein... sing :D

    Schönen Abend, dir, dem Dinomann und dem Dinobaby :)

    AntwortenLöschen
  4. Hm. Also mein Geburtsvorbereitungskurs bei Juli war wunderschön und sehr hilfreich.
    Allerdings sah es bei uns viel schöner aus (wir saßen zb auf keinen Stühlen). Es sah nich aus wie in ner Sporthalle, sondern gemütlich und warm und wir haben auch andere Sachen gemacht als ihr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt. Mal sehen was noch auf uns zukommt. Vielleicht wirds ja noch informativ. Und du hast recht, es ist nicht wirklich gemütlich...

      Löschen
  5. *brüüüüüüüll* Du bist einfach zuuuu geil, meine Liebe!
    Mittlerweile denke ich fast, ick werde dankend so wat ablehnen, wenns mal so weit sein sollte^^
    "Schischi" finde ich unheimlich fein <3

    AntwortenLöschen
  6. haha so ein kennenlernspiel hatten wir auch,
    ABER - wir hatten glück mit unserem pärchen, denn die frau von den beiden ist nun unsere tagesmama :-) also hatte es bei uns was gutes. groß was erzählen tut man ja nicht. wie wurdet ihr denn vorgestellt, bzw. wurdet ihr richtig vorgestellt ;-)

    AntwortenLöschen
  7. "Kursuschi" hat mich sooo zum lachen gebracht :)
    Halte duuuurch!

    AntwortenLöschen
  8. ha wie geil! jetzt weiss ich wieder, warum ich mich gegen so nen kurs entschieden habe XD
    soll euch auch vom mann herzliches beileid ausrichten :)

    eigentlich muss man als mutti alleine zu sowas gehen und bei der vorstellungsrunde sagen, dass man nich so genau weiss, wer der vater is, weil man beil letzten gangbang zu besoffen war... oder so ;) das lockert die stimmung XD

    AntwortenLöschen
  9. hahaha sehr gut beschrieben, aber eurer ist auch mal echt vollkommen anders als unserer... da haben wir mädels zwar was gelernt und n bissel was gemacht, aber auch viel getratscht ;-)
    viel spaß bei den nächsten terminen :-*

    glg sandra

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin auch sehr skeptisch, was das angeht. Allerdings haben wir uns schon auch für einen angemeldet - auch so einen 4 Tage Kurs wie Ihr. Der Mann kommt aber nur einmal, beim vorletzen Mal, mit. Ich hoffe ja, es gibt keine dämlichen Vorstellungsspielchen o.ä. sowas hasse ich wie die Pest.
    Ich werde berichten ;)

    AntwortenLöschen
  11. ich hab tatsächlich Youtube dem Kurs vorgezogen (aber aus Zeitgründen :)

    AntwortenLöschen
  12. Haha^^

    Erinnert mich sehr an meinen GVK.
    Aber noch dazu alles überzeugte und selbsterklärte Übermuttis und eine Hebi die mir Übungen und Atemtechniken gezeigt hat die ich bei der Geburt sowas von gar nicht gebraucht habe.

    Wie du schon sagst, ein Youtube-Tutorial hätte es auch getan^^

    AntwortenLöschen