Sonntag, 1. Juli 2012

Es tut sich was bei DinovanSaurier



Das Mutter sein ist mir nicht genug und so traue ich mich langsam wieder an meine neuen Ideen für DinovanSaurier ran.

Da ich dieses Jahr etwas zeitiger dran sein will, starte ich mit knack frischen Hoodies für Penis Träger und Muschi Mäuse durch.

Die ersten Probeteile wurden von mir genäht/gehäkelt und werden später noch abgewandelt (ob nun mit Reißverschluss oder Taschen oder in anderen Farben) als Unikate für Jedermann erhältlich sein.




Der Hoodie ist aus weichem Sweater Fleece und liegt leicht auf der Haut. Die Schulterpasse und die gedoppelte Kapuze hebt den Hoodie vom Standard Scheiß ab und ist ein echter Hingucker.

Auch auf der weicheren Mädels Haut macht sich der Hoodie gut.



Das zweite Highlight ist der Mädchen Hoodie mit gehäkeltem Kragen, Kapuze und Arm Bündchen. Das Vorderteil ist am Ausschnitt gekräuselt und der Ärmel pufft leicht. Auch dieses Modell ist bisher nur ein Probeteil.



Ich suche für beide Modelle noch passende Namen, da seid ihr gefragt. Schreibt eure Ideen als Kommentar unter diesen Post und die Gewählten werden mit einem kleinem Goodie vergütet.




Kommentare:

  1. Ich mags wie hübsch direkt du formulierst :D find ich knorke!

    Die Svenja
    (aus dem Glashaus)

    AntwortenLöschen
  2. Richtig richtig cool!
    Hast guut gemacht!
    Ein Name fällt mir aber leider nicht ein, da bin ich wohl eindeutig zu unkreativ. :D

    AntwortenLöschen
  3. Boah!!! Mensch, was bist du nur für ein begabtes Scheißerchen *Augen aufreiß* Hätte ich dich nicht so gerne, müßte ich dich richtig doof finden! Ergo - Glück gehabt^^

    Luftmasche oder Fischernetz?! Nicht gut, wah?! Ich überlege weiter, Herzchen^^

    Knutsch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Häkeluschi & Nähsiegfrid?
      Pullinski & Sweatlana?

      Löschen
    2. Fadenkragen?

      Jetzt reichts von mir^^

      Löschen
  4. Mir fällt für das zweite Modell nur "Häkel-Hoodie" ein. Unkreativ, aber passend ;)
    Aber der Jungens-Hoodie gefällt mir richtig gut, vor allem mit dem der Hals-Schutz-Kapuze :)

    LG, Marie

    AntwortenLöschen
  5. Mister Hoodie für Ihn und BerliHoo für sie :-)

    AntwortenLöschen
  6. die häkelkaputze is der hammer Ö.Ö

    AntwortenLöschen
  7. hm, prinzipiell könnte ich mit PenisHoodie und MuschieHoodie leben. Ersterer erinnernt mich aber auch an ritterliche Kettenhemden in feinster SciFi-Optik. Dahe ginge auch "Sir Lanzelot vom See gleich links hinter dem kleinen Wäldchen bei den Brombeerbüschen" gut durch.

    Materialmix, yeah. Daher finde ich den HäkelHoodie besonders schön. Könnte ich mir in anderen Farben auch als Testosteron-Variante vorstellen. Tjoar, schöne Namen für das Häkel-DingsBums gibts sicher reichlich ... wie wäre es mit "HäHoo" oder "Häkli" wie der Schweizer sagen würde :D

    AntwortenLöschen
  8. Wow, der mit dem Häkelkragen sieht sooo schick aus!
    Den ersten würde ich "Jawollkragenpullover" nennen. Ich mag nämlich das Wort. Jawolla. :D

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. uhhh..ich LIEBE Hoodies..."Crochet Clara" fällt mir zum Häkelmodell ein (nicht nur, weil mein Minimädchen auch Klara heisst *kicher*) und das UnisexDing..hmmm-> "The Hoodie called Colourblocked" oder sowat..na ja..ich steh auf solche Artikelnamen :)
    ♥ Grit

    AntwortenLöschen
  10. saukuhl die 2 Teile :)

    grußn samiih

    AntwortenLöschen
  11. Häkeleila? :D
    Gefällt mir jedenfalls guuut!

    AntwortenLöschen
  12. also die Hoddies gefallen mir echt SUPER!!! Klasse Idee und ich bin auf´s Endresultat gespannt :-)

    AntwortenLöschen
  13. Lilosnahrungsverpackung
    Uschis Hemdchen
    Maschenverpackung
    HäkelanPulli
    Muddis Pulli (evtl auch Ommas Pulli)
    kreativer output

    eh ja, ich hör mal auf!
    Diese (in ordinärer Sprache Pullis) sind auf jeden Fall sehr sehr knorke und haben bei mir schon mal Willhabengefühle hervorgebracht, vorallem das Häkeldingens

    AntwortenLöschen
  14. haha - "Pullinski & Sweatlana" ist der hammer, @Fräulein Tschirp!!
    <3

    AntwortenLöschen
  15. Neumodern sagt ;-):

    Hoodinis

    Die einzelnen Teile dann
    No1
    No2
    Etc.
    oder wie Whoodini Tracks:
    Friends
    Come out At Night

    AntwortenLöschen
  16. mir fällt zum zweiten Modell Hädie ein - aus HÄckel und hooDIe.ohh und das erste Modell vll Hipo - vin Hipster PullOver ?

    AntwortenLöschen
  17. Nach acht Stunden in der Arbeit, ist mir echt nix brauchbares mehr eingefallen. Pfff...

    AntwortenLöschen
  18. Für den ersten "ColourCrush" :D und für die (übrigens grandiose) Mädelsvariante "Hauptstadtmasche" :)

    AntwortenLöschen
  19. oh, sind dir sehr gut gelungen! :)

    hmm... für die hoodies:

    zweifarbhood
    herr/frau kapuze
    kapuzschino/kapuzschina (kapuzccino/kapuzccina)
    zauber hoodinis
    kapuzino/kapuzina

    häkel-hoodie:

    häkelpuze
    maschenpuz
    frau maschinska

    tja, schoss mir grad so rein, ins storming brain ;)

    lilo go! eure kleine ist wirklich goldig, lass mich ihr groupie sein! :) hihi.

    AntwortenLöschen
  20. Hey,

    die Teile sind echt ziemlich cool! Du bist ja super kreativ! :)

    AntwortenLöschen
  21. hey wow :) der pulli mit dem gehäkelten ist ja suuuuuper cool!

    AntwortenLöschen