Donnerstag, 15. November 2012

Frisuren Dino.



Wenn es um meine Haare geht, bin ich sehr empfindlich. Ich meine wirklich SEHR empfindlich!

Ich hatte schon alles. Ob Dreadlocks, pinke Haare, orangene Haare, Abrasiert, kurzer Bob. Pony, schräges Pony und am liebsten hatte ich meinen Side Cut, der schon immer mein all time Fav war und immer wieder auf meinem Kopp zu finden war.









Seit über einem Jahr habe ich nun meinen Side Cut rauswachsen lassen und bin ultra hipster mässig im ultra hippen Ombre Style rumgerannt. Blonde Spitzen. Hat bei mir die Sonne so gemacht. Trotzdem hat dass meine Haare total beschwert und die Matte musste ab.
Ich muss dazu sagen dass ich in meinem Leben vielleicht vier mal beim Frisör war. Alle Friesen hab ich mir selbst gefärbt und geschnitten. Da gerade diese vier Besuche beim Haarschnippler immer in einer Katastrophe geendet sind, habe ich kein Vertrauen mehr und das Gefühl, dass ich vor einem Frisörbesuch habe, ähnelt dem, das sich auch beim Zahnarzt bei mir ankündigt.

Na gut. Letzten Samstag musste es dann doch wieder sein, ich wollte eine Friese. Alle Haare auch mal auf eine Länge schneiden und wenns sein muss eine tolle Hipster Frisur.
Was hab ich bekommen? Ein scheiß Gefühl bei jedem Blick in den Spiegel. Übertrieben? Vielleicht. Aber es sind meine Haare und ich fühle mich wie eine 40 Jährige, die in ihrer Freizeit gerne Reiten geht und Tommy Hilfiger Hemden trägt. Das bin nicht ich.
Es wird auch kein Foto geben! :D

Nächste Woche habe ich einen Termin bei einem anderen Frisör. Szene Frisör schimpfen die sich. Mal sehen welche Szene die mir auf den Kopp schnibbeln.
First World Problems. Mal wieder!

(Da die meisten Posts in dieser Art hier irgendwie immer falsch verstanden werden: Nein, ich brauche kein Mitleid. Ich möchte nur Jammer! Darf ich doch auch mal! (Und nicht vergessen; IRONIE liebe Kinder!))



Kommentare:

  1. die obersten beiden gefallen mir persönlich am besten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die finde ich auch ARSCHGEIL *kreisch* Absolut mega, Dino! Und für deinen Termin drück ich dir die Pfoten!

      Löschen
  2. Ist der Sidecut nach einem Jahr wieder gleich lang wie der Rest?
    Ich lass meinen och grad wachsen aber diese Flusen von 3 cm stören mich extrem und ich bin kurz davor es wieder abzuraspeln

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das kenne ich...

    Kann mich gerade nicht entscheiden, was dir besser steht, kurz oder lang.

    Übrigens, hab nächste Woche auch wieder nen Termin, weil ich mit den letzten beiden Frisören nicht zufrieden war. Wie heißt es so schön, ein schönes Gesicht entstellt nix!

    AntwortenLöschen
  4. NR 2 mit der 4er Collage!!!!! SUPER GUT! <3

    AntwortenLöschen
  5. alta!!! mach die wieder so kurz, das sieht ja wohl supergut aus!!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Ahhh ich hätte es nicht treffender schreiben können.
    Hab ich mich doch erst vor einer Woche von langen blonden Haaren mit Pony zu einem dunklen Pixi verwandeln lassen und noch immer schaue ich mit Skepsis in den Spiegel - aber kurz ist kurz...da hilft jetzt nix außer Tücher - Gel - Hüte und Mützen.
    Wobei ich ja sagen muss, dass du auf dem ersten Bild HAMMER ausschaust und so würde ich es mir wieder schneiden lassen, wenn ich Du wäre - dein Gesicht ist perfekt dafür :)

    AntwortenLöschen
  7. Das erste Bild finde ich auch wunderwunderschön! Und das, obwohl ich eigentlich ein Langhaarmensch bin und immer lange Haare bevorzuge, egal ob bei mir oder anderen..aber das sieht so schön aus bei dir!
    Ich bin auch nieee zufrieden nach dem Frisör und kann mich generell nie entscheiden ob ich ein Blondie bleiben will oder doch wieder ein Brownie!
    LG ♥

    AntwortenLöschen
  8. omg das erste Bild..der absolute Hammer!!!
    Da siehst du einfach geil aus <3
    Drück dir für deinen Termin die Daumen das du dich hinterher besser fühlst!!!

    AntwortenLöschen
  9. Och Menno, keine Bilda!! ;-)
    Joa, erstes Bild saugut!
    Hatte auch schon Alles, außer Trauerwelle...aber die ausgerechnet soll ja ein Comeback erleben...
    Also, auch wenn Du zum Szenefrisör gehst...mach keine Trauerwelle, gell! :-)
    Aber NACH dem Szenefrisör gibts Bilda! Schwör!! :-DD

    AntwortenLöschen
  10. Hab so ähnliche Probleme wie du was das Vertrauen in Friseure angeht. Allerdings hat sich das erledigt seit dem ich DEN Friseur gefunden habe.
    Die "Kleine Goldmarie" findest du genauso wie meinen Lieblings-Italiener ^^ in der Straßmannstr. Die Preise sind zwar jenseits von gut und böse, aber die beiden Mädels sind top und ich bin immer mit nem guten Gefühl rausgegangen.

    https://www.facebook.com/KleineGoldmarie

    AntwortenLöschen
  11. und ich dachte, du warst beim friseur und das erste foto ist aktuell!!!!
    da siehst du toll aus.

    wie dem auch sei, ick bin auf deine neue friese gespannt.

    hab nä. woche auch einen termin.
    ebenfalls szene.
    allerdings wirds bei mir harmloser.
    spitzen schneiden und so :D


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mochte die kurzen Haare auch sehr, aber durch meine natur "Locken" müsste ich die jeden Tag glätten und die Zeit hab ich als Mutti einfach nicht mehr.
      ....

      Löschen
  12. Ohja ich kenn das Problem. Ich beneide immer die Leute die sich auf Friseurbesuche tatsächlich freuen und dann auch noch glücklich aus dem Laden wieder herauskommen.

    AntwortenLöschen
  13. Das erste Bild ist der Oberhammer...steht dir genial gut!!!

    AntwortenLöschen
  14. Man braucht echt einen Frisör seines Vertrauen.....hab schon so oft nach einem Frisörbesuch geheult...

    AntwortenLöschen
  15. high five, sister! naturlocken und kurze haare, das problem hat ich auch schon... und das dauernde glätten geht einem mit der zeit auf den keks. ich drück daumen, dass der szene haarschneider die matte, die du dir wünscht, die dir gefällt hinbekommt :)

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag das letzte ja irgendwie am liebsten :) ♥

    AntwortenLöschen
  17. au, waia. erinnert micch sehr stark an meinem letzten friseurbesuch! ich war durchgestuft und sah im endeffekt aus, als würd ich golfen und reiten gehen. pah!
    ich drück dir die däumchen für deinen nächsten besuch bei frisenmäher <3

    mein sidecut wächst glaube ich seit einem halben jahr vor sich her.. bei einem zopf steht an der rechten seite nun immer ganz ulkig ein horn ab, dass mit spangen gebändigt werden muss :D

    AntwortenLöschen
  18. oooohhhh ich kann dich so verstehen...ich hasse es auch zum frisör zu gehen und bin danach immer am heulen wie n kleinkind XD ich färbe meine haare schon seit 10 jahren selber und als ich noch in bremen gewohnt habe hatte ich immer meine frisören des vertrauns aber hier in hamburg habe ich diese noch nicht gefunden und so endet jeder frisörbesuch (der höchstens einmal im jahr ist XD) in einer kleinen kriese...naja wir sind und bleiben eben mädchen und das ist auch gut so ;)
    vlg

    AntwortenLöschen
  19. Frisur Nr.1 steht dir bombastisch!!!

    AntwortenLöschen
  20. Hahahaha xD
    Gib mir sofort deine Adresse, dann schicke ich Dir eine gestreifte Hilfiger Bluse xD
    (...die sollte ich entsorgen, falls ich vorzeitig abnippeln sollte und in SOWAS will ich nicht begraben werden... -.-)!!

    Der Sidecut steht Dir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  21. Ich hab den sidecut an dir sehr geliebt <3 warum haste den eigentlich rauswachsen lassen? ich fands jetzt mit den langen haaren aber auch immer ganz schön... wie du aktuell aussiehst weiss ich ja leider nicht!

    BTW: Kaffee ganz bald? :*

    AntwortenLöschen
  22. ich bin ein absoluter fan von den ersten beiden bildern! daumen hoch für ne kurzhaarfrisur! ich bin eigtl grundsätzlich für lang, aber kurz sieht bei dir einfach super aus!

    AntwortenLöschen
  23. sidecut steht dir aber ziemlich gut :3

    AntwortenLöschen