Mittwoch, 26. Juni 2013

Ein neuer Abschnitt kann beginnen!



Wie einige von euch vielleicht wissen, suchen wir schon seit Januar 2013 eine neue Butze.
Nach langem Suchen, vielen Besichtigungen, die teilweise wirklich schrecklichen waren, kann ich nun sagen das wir unsere Traum Wohnung gefunden haben. Oder besser gesagt unser Traum Haus!

Zu Beginn unserer Suche, waren wir eher "Kiez frei" wir wollten zwar in Berlin bleiben, welchen Kiez wir wählen war uns eigentlich egal, es sollte nur nicht zu weit von Charlottenburg sein, da der Herzmann dort sein Büro hat.
Wir haben uns Wohnung in allen möglichen Kiezen angeschaut, dachten schon zu beginn unsere Traumwohnung im Kaskel Kiez gefunden zu haben. Doch konnten wir uns mit dem Vermieter nicht einigen und so begann die Suche wieder von vorne.

Während der ganzen Suche, war uns aber klar, das wir irgendwann das richtige für uns finden. Das es aber nun so schnell geht, hat uns beide überrascht.
Auf der Heimfahrt, nach Opis Geburtstag, haben wir uns mal den Immobilien Markt in Potsdam Babelsberg angeschaut. Dort leben die Großeltern, in einem tollem Haus, mit schönem Garten und 3 Minuten Fußweg zur Havel. Wir waren ein bisschen überrascht, da die Mieten dort noch nicht so unverschämt sind, wie sie es zB in Berlin zur Zeit sind. Direkt haben wir uns in eine Doppelhaus Hälfte verliebt, die auf den Fotos mehr als charmant aussah. Wir haben die Maklerin kontaktiert doch leider sagte sie uns das das Haus schon reserviert sei. Tage später meldete sie sich wieder und teilte uns mit, das die Leute die es reserviert hatten wieder abgesprungen sind und wir uns das Haus gerne am Wochenende anschauen können.
Gesagt getan.
Im Haus angekommen hat es uns beide umgehauen. 145qm auf zwei Etagen, kleiner süßer Garten, Dachterrasse, riesen Arbeitszimmer unterm Dach. Aber seht selbst...




Da wir unser "Ass im Ärmel", den Opi dabei hatten, der nur zwei Straßen weiter wohnt, haben wir die Maklerin sofort um den Finger gewickelt, da sie gemerkt hat das wir auch einen Bezug zu Babelsberg haben und keine Hipster Berliner sind, die hier nach einem Jahr wieder wegziehen wollen. Und wenn man mal ehrlich sind, sind wir beide kleine Landeier. Natürlich hat Lilo noch den restlichen Charme mitgebracht und zum Ende der Besichtigung hatten wir schon eine mündliche Zusage in der Tasche.
Man haben wir uns gefreut. Uns sofort um den ganzen restlichen Kram gekümmert und uns auch direkt auf die Suche nach einer Kita gemacht. Ein bisschen spät, wenn die Anmeldefrist schon im Mai zu ende ist oder? Aber bei unserem Glück durften wir uns gestern eine tolle Kita anschauen, die durch einen Zufall noch einen Platz frei hat. Diesen auch direkt mit einem Babe besetzten will das 2018 in die Schule kommt. Ja und wer passt das besser rein als der Lilobert? ;)


Die Kita Leiterin hat uns durch die ganze Villa (!!) geführt, uns jeden Raum gezeigt, uns die Kita Philosophie erklärt und uns sofort einen Termin genannt an dem es für Lilo mit der Eingewöhnung los geht. Ab dem 05.08.2013 geht es für Lilo los, mit dem Kita Alltag. Ich bin ein bisschen sehr glücklich! Und weiß warum ich meinen Glückspilz Herzmann geheiratet habe, denn sein Glück das er immer im Leben hat, färbt ganz arg auf uns ab!

Könnte es denn besser laufen? Nein, ich glaube kaum. Wir gönnen uns ab Sonntag noch eine Woche Urlaub bei meiner Familie am Bodensee und dann geht es direkt los, mit dem großen Umzug. Hach, ich sehe schon mein tolles (riesen großes) Arbeitszimmer, unseren Webergrill im Garten stehen und Lilo in ihrem eigene Zimmer spielen. 


Nicht nur durch den Umzug, werde ich mit DinovanSaurier eine kleine Pause einlegen. Offiziell ging diese nur bis ende Juli, jedoch wusste ich da noch nichts von unserem Umzug, daher werde ich meine Pause erstmal auf unbestimmt "erweitern" und sehen wann es weiter gehen kann. So ein großes Arbeitszimmer will auch erst möbliert werden ;)

Außerdem muss und werde ich mir mal Gedanken machen, wie es mit DvS weiter gehen soll. Da wir 2014 die komplette Selbstständigkeit anstreben, müssen sich ein paar Dinge ändern. Außerdem brauche ich auch feste "Büro" Zeiten um nicht wieder in so einen Stress Zustand zu verfallen wie ich es in den letzten Monaten war. Vielleicht werde ich keine Auftragsarbeiten mehr machen, sondern nur noch fertige Dinge zum verkauf anbieten. Vielleicht werde ich meinen Dawanda Shop schließen und NUR noch bei Etsy verkaufen. Vielleicht werde ich mich auch nur noch den Ebook Arbeiten zuwenden. Ich weiß es noch nicht.
Auch wie es hier auf dem Blog weiter gehen soll, kann ich noch nicht sagen. Ich bin mit der Situation wie sie gerade auf dem Blog ist nicht mehr zufrieden. Vielleicht wird es einen reinen Nähblog geben und das Private wo anders oder ganz weg? (interressiert das überhaupt noch?). Ich habe eigentlich viel zu erzählen und zu schreiben, leider gibt mit dieser Blog nicht mehr den Raum dafür. 

Ich halte euch auf dem laufenden und hoffe ihr bleibt mir Treu, den eins kann ich schon sagen. Es wird Toll und Groß und besser!!





Kommentare:

  1. das hört sich ja alles echt super toll an :)
    die wohnung ist wirklich schön!

    AntwortenLöschen
  2. Erstmal herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Haus und dem Kitaplatz! Ich lese sehr gerne bei dir :) Und zwar alles!

    LG
    Karo

    AntwortenLöschen
  3. hach ich freue mich so sehr für euch <3
    das video kannte ich ja schon und ich denke auch, dass es richtig toll wird ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Man kann ja schon ziemlich heftig neidisch auf euch sein! :P jawohl! Bei euch gehts ja richtig rund! ♡
    Freu mich sehr für euch!!! :*

    AntwortenLöschen
  5. Die Wohnung / ist ja schon n Haus :D finde ich wunderschön! :)

    Finde es schade, wenn du aufhören würdest mit Bloggen hier. Die Nähthemen interessieern mich persönlich zwar nicht so, aber das Persönliche mit deinem Schreibstil und den Fotos finde ich super und inspiriert mich.

    Ihr kommt sehr syphatisch und authentisch rüber! :) Eine tolle kleine Familie :)

    Weiter so!

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde es schade finden wenn du nicht mehr Bloggen würdest. Ich mag deinen Blog wirklich sehr.

    AntwortenLöschen
  7. Das Häuschen sieht total schön aus, ich freu mich sehr für euch, vor allem dass es dann auch noch mit dem Kita-Platz so geklappt hat.

    Dass du dann auch dein/euer Arbeitsleben erstmal ordnen wollt, kann ich verstehen, aber wenn du mit dem Bloggen ganz aufhören würdest, würd ich das schon schade finden. Mich interessieren auch die privaten Themen, aber du musst entscheiden ob du das weiterhin möchtest. Deine genähten Sachen sind auch immer toll anzusehen :)

    AntwortenLöschen
  8. Also es wäre super schade und es würde was fehlen, wenn du nicht mehr aus deinem Alltag berichten würdest! Dein Blog hebt sich ab von den meisten 08/15-Blogs mit Deko, heiler Welt und "SchiSchi", er ist angenehm anders, ehrlich geschrieben, unterhaltsam, ermutigend und direkt, gegensätzlich.
    Herzlichen Glückwunsch zu eurer neuen Wohnung und wir würden gerne alle weiterhin dran teilhaben, was in der Dino-Welt so passiert ;-)

    AntwortenLöschen
  9. klingt alles gaaanz toll und ich freu mich für euch! <3

    AntwortenLöschen
  10. Die Wohnung ist unglaublich toll :D
    Und total schön geschnitten.
    Darf ich fragen wie viel ihr da warm bezahlt?
    Gerade babelsberg ist ja ein teures Pflaster o.o
    & die Wohnung ist ja von der Ausstattung total geil (:

    AntwortenLöschen
  11. Potsdam.

    Ist momentan ja mein Traum, aber zu weit weg von Einsatzort meines Mannes. Ich freu mich so für euch. Ein Krippenplatz, das Haus. Einfach super.

    Bitte bitte nicht mit dem Bloggen aufhören. Ich lese ihn gern. Gerade die Mischung aus Genähtem und Privates finde ich absolut gelungen.

    VLG

    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Gratulation zu KiTa und Haus - sogar mit Garten, wirklich beneidenswert :)
    Ich fänds sehr schade wenn Du gar nicht mehr über Privates bloggen würdest, gerade diese Posts lese ich nämlich besonders gerne!
    Lg, Ju

    AntwortenLöschen
  13. Herzlichen Glückwunsch zu gefundenen Traumwohnung! Das sieht toll aus, da kann ich mir vorstellen, dass ihr so richtig glücklich seid.

    Was den Blog anbelangt, ich wäre nur mit Nähkrams nicht so zufrieden. Bitte auch weiterhin alles, was idhc beschäftigt!

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch sieht echt toll aus.

    Bitte, bitte nicht mit dem bloggen aufhören. Es macht einfach viel zu viel Spaß hier zu lesen und Bilder zu gucken.

    Wünsche euch einen erfolgreichen Umzug und viel Freude beim einrichten des Arbeitszimmers.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Dinolein, ich bin sprachlos.
    Ich gratuliere euch nochmal sehr zu diesem Traumhaus! Die Badewanne, die Treppe, die Größe, der Garten...
    Dann der Kindergarten, die superschöne altstadt dort und so einen tollen Mann!
    Soviel Glück wie du, muss man erstmal haben! Halt es fest!
    Ich freu mich für euch und wünsche euch in der neuen Heimat alles Liebe und bin gespannt auf weitere Geschichten von euch :) <3

    AntwortenLöschen
  16. Wohnung: TOP
    Kitaplatz: TOP
    Blog aufhören: No go

    ;-

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne Wohnung/Haus! Ihr habt wirklich Glück! Ich wünsch euch einen super tollen reibungslosen Umzug! Und ich hoffe du bloggst weiter :) ich lese deine Einträge so gerne und schau auch so gerne deine genähten Sachen an :) Die sind einfach so toll!!

    Liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen
  18. Herzlichen Glückwunsch zu dieser traumhaften Wohnung/Haus und zu dem Kita-Platz für Lilo!!
    Dino, mich freut es so sehr für Dich, dass Du dein Glück gefunden hast. Als ich hier anfing zu lesen, hätte ich ehrlich gesagt nie damit gerechnet. Ich würde es wirklich sehr schade finden, wenn Du aufhören würdest zu bloggen, gerade so wie Du es tust, der Mix eben, macht es aus, warum ich hier so gerne lese.
    Ich wünsche Euch einen nicht all zu stressigen Umzug.

    LG

    AntwortenLöschen
  19. whoop whoop!

    gratulatione, dass ihr gefunden habt, was zu euch passt und lilo ganz viel spaß in der kita-villa :)

    AntwortenLöschen
  20. Neeee nicht aufhören! Ich nähe niemals etwas, aber ich klicke jeden Tag :)

    AntwortenLöschen
  21. Also natürlich ist privates immer höchst interessant und spannend, von daher wäre es doch sehr schade, wenn dies nicht mehr lesbar wäre. zu der wohnung öhm tschuldigung dem haus in potsdam beglückwünsche ich euch, ich war auch lange nicht happy mit der wohnungssuche und die mieten im f-hain haben uns nun mit zwei kids echt in den plattenbau gebracht - was aber aufgrund der unschlagbaren miete schon wieder verzeihbar ist.

    der kleinen lilo wünsche ich ganz viel spass im neuen abschnitt...das wird soooooo spannend!

    egal wie ... bleib uns mal erhalten!

    allet wird jut sagt frau M. und sendet viele grüsse.

    AntwortenLöschen
  22. Nicht zu fassen, wie viel Glück ihr habt!:-) Das freut mich wirklich für euch, obwohl ich euch ja eigentlich gar nicht kenne. Aber das freut mich einfach trotzdem, weil es einfach schön ist! :-D
    Und auch ich fände es schade, dich/euch nicht mehr zu lesen, aber es stimmt, das musst du selbst entscheiden :-)

    AntwortenLöschen
  23. Waaaaaaaaaaahnsinns Haus!!!
    Der Kaskelkiez ist zwar auch super (war früher mein Kiga) aber die Gegend von eurem künftigen Heim schaut noch besser aus (:

    Ich kommentiere zwar nicht regelmäßig aber ich lese trotzdem jeden neuen Post mit Freude (vor allem wenn Lilo auftaucht - Zuckerstück die Kleine) also von mir aus kann es gerne irgendwo privat weitergehen und hier nur noch der Nähblog sein (das liegt mir zwar nicht aber die Stoffe und die endgültigen Kreationen find ich dennoch cool)

    AntwortenLöschen
  24. http://www.youtube.com/watch?v=_q7kwODuRy4 mehr kann man dazu einfach nich sagen XD

    AntwortenLöschen
  25. Neeein nicht aufhören und das Private lese ich am allerliebsten :) die Lilo ist doch so eine süße Maus!!

    AntwortenLöschen
  26. nich aufhören zu schreiben! ich lese es soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo gerne!!!!!!! <3

    und wow! ich würde mal sagen jackpot!!!! SUPER!
    =)

    AntwortenLöschen
  27. Super, Babelsberg ist wirklich schön!! Wir haben es nicht ganz dahin geschafft und müssen ca. 1 km hinradeln, aber das ist ja vertretbar. Toll, wenn es mit Kita und Wohnung so super passt ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen