Samstag, 21. Dezember 2013

Probenäherinnen gesucht!




Ich suche mal wieder Probenäherinnen die meinen neuen Schnitt auf Herz und Nieren testen wollen.
Diesmal geht es um einen tollen Pullover oder Kleid, -Kragobert-

Ob für Jungen oder Mädchen, der Kragobert ist ein absoluter Hingucker in der Kinder Garderobe. Der angenähte V-Kragen lässt viele Variationsmöglichkeiten und bietet dadurch viel Raum für kreative Ideen.



Wie immer gibt es Bedingungen, an denen ihr euch orientieren könnt, wenn ihr beim Probenähen dabei sein wollt. Bitte lest euch alle Punkte durch und meldet euch NUR wenn ihr alle Punkte erfüllt, direkt an:

probenaehen@dinovansaurier.de
(Bitte NUR per Mail bewerben, Kommentare unter diesem Post, auf meiner FB Fan Seite oder in der Gruppen werden NICHT berücksichtigt!!!)

- Du hast ein eigenes Babe (bitte nicht das Kind der Schwester, der Nachbarin oder das noch ungeborene)

- Dein Babe trägt Größe 80-170 (Bitte melde dich nur für EINE Größe. Bitte keine Sätze wie: "Ich kann Größe 80 nähen, aber mein Babe wächst ja so schnell vielleicht doch Größe 92 und die Schwester trägt die 122." Es ist wichtig, da ich in den Emails nach den Größen aussortiere und nur den berücksichtigen kann, der EINE Größe angibt, also entscheide dich. Wenn du das EBook hast darfst du es natürlich auch für die Schwester oder den Bruder nähen)


- Du hast Zeit und kannst den Pullover bis zum 03.01.2014. nähen  ( alles was danach kommt kann NICHT berücksichtigt werden) 


- Du hast die benötigten Materialien Zuhause, für den Pullover/Kleid eignen sich: Jersey, Sweat, Frottee, Nicky

- Du hast eine Kamera mit der du Bilder vom Pullover/Kleid machen kannst, ob am Modell oder am Haken, das ist nicht wichtig, Hauptsache du bist damit einverstanden das die Bilder im EBook verwendet werden


- Du meldest dich mit einem AKTIVEM Email Account, da ich auf jede Email antworte, ob Zu- oder Absage

- Du kannst deine Ergebnisse gerne posten, das aber bitte erst wenn das Ebook Online ist

- Ob du Pullover oder Kleid nähst ist dir überlassen

Das sind die wichtigsten Punkt. Beim Probenähen kommt es darauf an, das du dich an die Anleitung hältst, diese Aufmerksam liest und Fehler oder Verbesserungsvorschläge an mich weitergibst. Des weiteren ist die Passform des Pullovers/Kleids nicht weniger wichtig. Ist der Pullover/Kleid zu eng/zu weit, zu kurz/zu lang usw.


Diesmal werde ich wieder den Zufallsgenerator entscheiden lassen, da ich einfach nicht die Zeit dazu habe alle Blogs und FB Seiten anzuschauen, auszusortieren usw.

Bitte melde dich nur wenn du wirklich lust hast aktiv an der Arbeit an einem EBook mitzuhelfen.

Beim Interesse schreibt bitte eine Email, mit der Größe an:

probenaehen@dinovansaurier.de


Einsendeschluss ist der 25.12.2013 18uhr!!!

Ich freue mich auf eure Bewerbungen und drücke euch die Daumen! 


Kommentare:

  1. Hallo.
    Ich möchte gerne Probenähen, klasse Schnitt. Würde gerne für meine "Große" in Größe 110 nähen. Ich durfte schon mal Probenähen Shirt/Kleid Sugar&Bow. Hier meine Fanpage: https://www.facebook.com/Mausgenaeht

    AntwortenLöschen
  2. Genial - der Schnitt ist wirklich was Besonderes!

    lg Sandi

    AntwortenLöschen
  3. schaut so genial aus - leider ist der Zeitraum mit Weihnachten und Urlaub so ungünstig - aber das EBook kaufe ich mich Sicherheit dann :-)

    AntwortenLöschen
  4. Tolles book. Leider hab ich noch keine eigenen kinder:-(

    AntwortenLöschen
  5. Total toll!!:) Schade, in dem Zeitraum bin ich leider nicht zu Hause:(*snif* Ich wünsche dir aber viel Erfolg fürs Probenähen!:)

    Liebe Grüsse

    Nadine von Nanoda

    AntwortenLöschen
  6. ich versuche mein Glück und ab Dir schon geschrieben

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe dir auch schon geschrieben. Finde den Schnitt genial!

    AntwortenLöschen
  8. huhu, wann können wir denn mit der kaufversion des ebooks rechnen?? meine tochter und ich sitzen auf heißen kohlen.hast du schon irgend eine ahnung?? :-D

    AntwortenLöschen
  9. oh wie schade...jetzt leider erst gesehen...dann bin ich mal auf die ergebnisse gespannt...liebste grüße Heidi

    AntwortenLöschen